Cremiges Fleischbällchen-Nudelrezept
Cremiges Fleischbällchen-Nudelrezept
  • Stellen Sie einen großen und großen Topf aus Gusseisen auf den Herd, schalten Sie die Hitze ein und beginnen Sie zu erhitzen.
  • Fügen Sie 2 Esslöffel Olivenöl hinzu.
  • 4 Bündel Tomaten ganz, 1 Zwiebel Schneiden Sie es in zwei Hälften und legen Sie 5 Knoblauchzehen in die Pfanne und beginnen Sie zu rösten.
  • Achten Sie auf den Knoblauch, Sie müssen ihn im Vergleich zu Tomaten und Paprika einen Klick im Voraus kaufen.
  • Wenn die Tomaten weich sind und ihre Haut verlassen, nehmen Sie die Zwiebeln aus der Pfanne, wenn die Zwiebeln geröstet sind.
  • Geben Sie die gerösteten und geschälten Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und 1 Teelöffel Salz in die Küchenmaschine.
  • {2 } 1 Zwiebel in 400 g Rindfleisch-Doppelschuss-Rinderhackfleisch reiben.

  • 1 Packung Backpulver, 1 Teelöffel Salz, 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer, 1 Teelöffel Kreuzkümmel, 5 EL Semmelbrösel und 15 Zweige fein gehackte Petersilie Fügen Sie hinzu und kneten Sie für 5-6 Minuten. Lassen Sie das Hackfleisch nach dem Kneten nach Möglichkeit mindestens eine halbe Stunde ruhen.
  • Schneiden Sie 100 g (1 Knöchel) Zungenkäse in kleine Würfel und mischen Sie sie mit 2 Esslöffeln Sahne.
  • Machen Sie walnussgroße Kugeln aus dem Hackfleisch und in der Mitte. Drücken Sie mit dem Finger darauf und bohren Sie ein Loch. Wenn Sie Ihre Hand beim Stylen nass machen, können Sie dies tun, ohne zu kleben. Geben Sie die Sahnemischung in die Fleischbällchen und schließen Sie sie. Rollen Sie sie mit Ihrer Handfläche, um zu verhindern, dass sich die von Ihnen bedeckte Stelle öffnet.
  • Öffnen Sie den Boden der Pfanne erneut und fügen Sie 1 Esslöffel Olivenöl hinzu.
  • 1 Packung gebackene Nudeln 1-1,5 Minuten kürzer kochen als angegeben. Die Kochzeit auf der Packung beträgt 7 Minuten, aber da ich sie eine Weile in der Pfanne kochen werde, reichen 5 ½ Minuten aus.
  • Nehmen Sie die gebratenen Fleischbällchen aus der Pfanne.
  • Nachdem Sie die Fleischbällchen aus der Pfanne genommen haben, geben Sie die Sauce, die Sie in der Küchenmaschine genommen haben, in die Pfanne und Eine Weile kochen lassen.
  • 300 ml (1,5 Dosen) Tomatenpüree, einen Teelöffel schwarzen Pfeffer und Chilipfeffer in die Pfanne geben.
  • Die leicht frischen Nudeln in die Sauce in der Pfanne geben. Stellen Sie sicher, dass Sie viel kochendes Wasser hinzufügen.
  • Zum Schluss die Fleischbällchen auf die Nudeln geben und gleichmäßig verteilen. Wenn Sie die frischen Petersilienblätter darüber streuen, stehen Ihnen Ihre Nudeln mit Sahne zur Verfügung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here