Einfaches Kazandibi-Rezept
Einfaches Kazandibi-Rezept
  • Geben Sie ungefähr 400 ml Wasser, genug, um 3 Finger zu überschreiten, auf 250 Gramm Bruchreis und lassen Sie es 1 Nacht lang stehen.
  • Setzen Sie am nächsten Tag 1 Hühnerbrust unter Druck Kocher. Fügen Sie genügend Wasser hinzu, um einige Finger zu bedecken, und kochen Sie es 12 Minuten lang bei der Hochdruckeinstellung, nachdem sich der Druck gebildet und die Pfeife gesperrt hat. Wenn Sie einen normalen Topf zubereiten, reicht es aus, ihn 25 bis 30 Minuten lang zu kochen.
  • Mischen Sie den in Wasser getränkten Reis 1 Nacht lang in der Küchenmaschine 2-3 Minuten lang, bis er glatt ist.
  • Durch ein feines Sieb geben und in den Topf geben. Wenn Sie es durch ein Käsetuch geben, wird der Pudding nicht leicht eindicken, da die Stärke im Käsetuch verbleibt. Sie können die restlichen Milchdesserts für Ihre anderen Milchdesserts speichern.
  • Trennen Sie den Draht, während das gekochte Huhn auf der Hitze ist. Achten Sie auf eine möglichst feine Trennung. 75 Gramm gekochtes Hühnchen (ca. 2 Handvoll) reichen dafür aus.
  • 1 Liter Milch auf das Sushi geben und 5-10 Minuten kochen lassen. Dann die Hühner hinzufügen.
  • Nach dem Hinzufügen der Hühner 15 Minuten unter Rühren mit einem Holzlöffel kochen. Wenn der Holzlöffelpudding dicker wird, werden die Hühner dünner. Daher ist es vorteilhaft, beim Mischen nicht zu vorsichtig zu sein.
  • 1 Tasse Zucker hinzufügen und weitere 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen.
  • Nehmen Sie den Topf vom Herd und gießen Sie ihn ein ein Stück Pudding auf ein Tablett legen und auf dem Tablett verteilen. Brennen Sie es gleichmäßig bei schwacher Hitze auf dem Herd. Beim Brennen kommt zuerst der Karamellgeruch und dann ein bitterer Geruch. Gießen Sie den restlichen Pudding darauf, wenn er gut und ohne Bitterkeit gebräunt ist.
  • Nachdem er Raumtemperatur erreicht hat, bewahren Sie ihn 1 Nacht lang im Kühlschrank auf.
  • Befeuchten Sie das Messer und schneiden Sie es in Scheiben. Befeuchten Sie beim Servieren den Spatel und nehmen Sie eine Scheibe für die klassische Kesselpräsentation. Legen Sie es dann in eine Rolle, entweder von Hand oder indem Sie es auf dem Teller auf den Kopf stellen. Ihre Gewinne stehen zu Ihrer Verfügung. Guten Appetit!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here