Warmes Kichererbsenrezept
Warmes Kichererbsenrezept
  • Sie werden überrascht sein, wie wenig Zeit Sie für die Zubereitung dieses Rezepts benötigen und wie der Geschmack entsteht.
  • 1 eingemachte Kichererbse abseihen und in eine große Schüssel geben.
  • 4 Esslöffel in diesem Behälter Fügen Sie Olivenöl, 2 Esslöffel Essig, 1 Teelöffel Senf, einen halben Teelöffel schwarzen Pfeffer, 1 Esslöffel Melasse, Salz, 1 Stück fein geschnittenen Cayennepfeffer hinzu und mischen Sie alles gut und geben Sie es in eine geeignete Auflaufschüssel.
  • 60 Gramm Zungenkäse hinzufügen, in großen Stücken gerieben.
  • Zum Schluss die Blätter von 5 Korianderzweigen ganz abschneiden, die Stängel fein schneiden und auf die Kichererbsenmischung legen.
  • In einem vorgeheizten 200-Grad-Grillofen 2 Minuten backen.
  • Du kannst es entweder alleine essen oder zum Hauptgericht servieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here